Schulsozialarbeit am Goethe Gymnasium hat gestartet

Seit dem 1.November arbeitet Nicole Balasz als Sozialarbeiterin am Auerbacher Gymnasium. Die Diplom Sozialpädagogin verfügt über eine 20jährige Berufserfahrung bei der Diakonie Auerbach im Bereich Jugendhilfe und Jugendsozialarbeit und steht den Schülern, Eltern und auch den Lehrern als Fachkraft zur Seite. Auf Grund der Geschehnisse in den vergangenen Monaten an der Bildungseinrichtung konnte durch ein sehr hohes Engagement der Stadt Auerbach, der Direktion des Gymnasiums und des Jugendamtes erstmals im Vogtlandkreis auch an einem Gymnasium Schulsozialarbeit etabliert werden. Sie wird täglich an der Schule Vorort sein und freut sich auf ihre neue Herausforderung. Wir freuen uns sehr für die Schülerinnen und Schüler und wünschen unserer Kollegin einen guten Start an der Schule

 

Artikel Freie Presse

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.